Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Verdiente Schützen geehrt

St. Ludgerus Heek: Gestern Festauftakt, heute Vogelschießen

Heek Zum Auftakt des Schützenfests vom Heimat- und Schützenverein St. Ludgerus Heek hatte Präsident Hermann Wierling nach dem Festhochamt und der Kranzniederlegung Gelegenheit, im Festzelt zahlreiche Altersjubilarehrung zu ehren und Orden an die Vorstands- und Offiziersjubilare zu verleihen. Orden erhielten Reinhold Bendfeld für 15 Jahre Vorstandsarbeit, Bernhard Münstermann (seit 1991 im Offizierskorps, Königsadjutant und seit 1994 Adjutant des Majors), Ferdi Eichmann (seit 25 Jahren Kompanieführer der I. Kompanie), Helmut Schepers (seit 35 Jahren im Offizierskorps und seit 2000 Oberst) sowie Clemens Alfert, der seit 40 Jahren dem Offizierskorps angehört und seit dem Jahr 2000 den Rang des Generals bekleidet. Altersjubilare: Dieter Aalderink, Franz Alfert, Josef Alfert, Hubert Bellerich, Walter Benölken, Rudolf Cossmann, Werner Elsbernd, Günter Epping, Dietrich Fuhrmann, Franz Gausling, Josef Gausling, Anton Helmich, Hermann Hörst, Josef Kersting, Gerhard König, Josef Kösters, Hans Laurenz, Jürgen Meyer, Franz-Josef Münstermann, Bernhard Nacke, Reinhard Neumann, Ewald Niehues, Theodor Reckels, Heinz Rösner, Ludger Schücker, Georg Schwitalla, Stephan Segbert, Manfred Sommer, Hermann Völker und Josef Winking.

Anzeige
Anzeige