Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wolfgang Schäuble in Heek

Donnerstag 31. August 2017 - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bezog im voll besetzten Festzelt auf dem Marktplatz in Heek klar Stellung zu aktuellen, nicht nur finanzpolitischen Themen.

/
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.

Foto: Susanne Menzel

Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.
Einen großen Bahnhof gab es für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am Donnerstagabend in Heek. In einer Wahlkampfveranstaltung im Festzelt auf dem Marktplatz sprach er zum Publikum.