Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Freiburger besuchen Montessori-Kinderhaus

Amanda Lampert (l.) ist eine von sechs Fachkräften aus Freiburg, die am Dienstag und Mittwoch das städtischen Montessori-Kinderhaus besuchten. Sie nahmen Anregungen aus der Praxis auf, etwa wie Justin Lütke-Uphues (6) Farben unterschiedlicher Intensität unter der Leitung von Andrea Sareyka sortierte.

Freiburger besuchen Montessori-Kinderhaus

Konzept im Mittelpunkt

KIRCHHELLEN Sechs Fachkräften aus Freiburg waren am Dienstag und Mittwoch zu Gast im Montessori-Kinderhaus an der Horsthofstraße. Alle sechs belegen derzeit am Montessori-Zentrum Angell in Freiburg einen Kurs, der als Ziel das Montessori-Diplom hat.

von Von Berthold Fehmer

07.04.2010

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden