Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Kontrolle verloren

Auto landet auf dem Dach im Graben

Legden Die Fahrerin eines silberfarbenen Opel Zafira (26, Legden) befuhr am Montag zusammen mit ihren beiden Kindern (2 und 8 Jahre) gegen 15.20 Uhr die Landstraße 574 von Legden aus in Richtung Heek, als es zu einem spektakulären Unfall kam.

Auto landet auf dem Dach im Graben

Die Unfallstelle zwischen Legden und Heek. Foto: Polizei

Nach eigenen Angaben sei ihr auf der Strecke ein Lkw (Kofferaufbau, 3,5 bis 7,5 Tonnen, Grundfarbe gelb) entgegen gekommen. Hinter dem Lkw sei ein Auto zum Überholen ausgeschert und somit leicht auf ihren Fahrstreifen geraten. Sie habe sich durch den plötzlich auftauchenden Wagen so erschrocken, dass sie nach rechts gelenkt habe und auf den Grünstreifen geriet, berichtet die Polizei.

Danach verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, das sich überschlug und im Graben auf dem Dach zum Liegen kam. Rettungskräfte brachten die Fahrerin und ihre Kinder vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere den Fahrer des Lkw, sich unter Tel. (02561) 9260 zu melden.

Anzeige
Anzeige