Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Legden Wie die Polizei jetzt mitteilt, kam es bereits am vergangenen Donnerstag auf der Straße "Fliegenmarkt" zu einem Unfall, bei dem eine 73-jährige Radfahrerin aus Legden leicht verletzt verletzt wurde. Die Geschädigte war gegen 11.20 Uhr aus der Dorfmitte kommend in Richtung Bundesstraße 474 unterwegs und wollte in Höhe des Edeka-Marktes an einem parkenden Tanklastwagen vorbeifahren, als ein bislang unbekannter PKW-Fahrer plötzlich von dem Parkplatz nach links auf die Straße abbog.

Die Radfahrerin versuchte, auszuweichen und kam dabei zu Fall. Zu einer Berührung mit dem grauen Kleinwagen kam es offenbar nicht. Dessen Fahrer, der im Alter von 20 bis 30 Jahren sein soll, kümmerte sich nicht um den Unfall und setzte seine Fahrt in Richtung Dorfmitte fort. Der Unfall wurde dann am Freitagnachmittag bei der Polizei in Ahaus angezeigt.

Der beteiligte PKW-Fahrer sowie Unfallzeugen, die nähere Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (0 25 61) 92 60, zu melden.

Anzeige
Anzeige