Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Beach-Soccer am Strand sorgt für Urlaubsflair

Anzeige

Asbeck Unter dem Slogan "Asbeck bewegt sich" möchte der Heimatverein einen neuen Akzent für die Pflaumenkirmes am Sonntag, 9. September, setzen. In diesem Jahr wird das Motto fußballerisch mittels eines Beach-Soccer-Turniers mitten im Dorf umgesetzt. Beach-Soccer, zu deutsch Strandfußball, ist für alle Altersgruppen eine gute Möglichkeit, bei Urlaubs-Flair der eigenen Fußballleidenschaft nachzugehen.

Teams anmelden

Für die Strandatmosphäre sorgt der Heimatverein und hofft auf eine gute Resonanz seitens der Vereine und besonders der Jugendlichen. Gespielt wird mit vier Feldspielern und einem Torwart, die Teams müssen also aus mindestens fünf Kickern bestehen. Ein Spiel dauert acht Minuten, sportliche Höchstleistungen sind folglich nicht erforderlich. Womit die Teilnahme auch keine Altersfrage ist, der Heimatverein freut sich über die Anmeldung von Jugend- bis Seniorenteams - ob gemischt oder reine Männer- oder Frauenmannschaften, alle Asbecker sind zur Teilnahme eingeladen. Die Finalisten spielen um einen attraktiven Preis. Für Kleinkinder werden den ganzen Tag über spannende Aktivspiele angeboten.

Die Pflaumenkirmes am 9. September fängt nicht wie üblich um 15 sondern bereits um 11 Uhr an und endet gegen 17 Uhr. Pflaumen gibt es in diesem Jahr in Asbeck satt, die Gäste der Traditions-Kirmes können sich schon jetzt auf guten - und reichlichen - Pflaumenkuchen freuen. Das Café am Backhaus öffnet um 14 Uhr. Die Stiftsköchinnen bieten warmes Essen an.

Der Asbecker Musikverein sorgt für den musikalischen Rahmen. Das in der Vergangenheit zur Pflaumenkirmes übliche Kinderschützenfest findet allerdings nicht statt, da die Schützenvereine die Organisation des Tages übernommen haben.

Wegen der Planung sind Anmeldungen der Mannschaften zum Beach-Soccer-Turnier bis zum 7. September erforderlich bei Benjamin Pier, Tel. 0175/ 2 01 66 82 oder 49 22, bei der Volksbank in Asbeck oder im Internet unter:

www.heimatverein-asbeck.de

Anzeige
Anzeige