Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Grundschüler zeigen saubere Zähne

Zahnputzaktion an der Brigidenschule

Legden Putzmunter ging es an drei Tagen in der Brigiden-Schule in Legden zu. Der Arbeitskreis Zahngesundheit im Kreis Borken hatte dort alle 292 Schülerinnen und Schüler und die 51 Entlasskinder der vier Legdener Kindergärten zu einer großen Zahnputz-Aktion eingeladen. Hauptattraktion war der große Zahnputzbrunnen, an dem alle Kinder gründlich ihre Zähne putzen mussten, nachdem die Zähne eingefärbt worden waren. Anschließend erklärten die Zahnarzthelferinnen vom Arbeitskreis den Schülerinnen und Schülern und Kindergartenkindern spielerisch die Aufgaben der Zähne und wie man durch richtiges Putzen und gesunde Ernährung die Kariesentstehung verhindern kann. Eine Malaktion - auch zum Thema Zahngesundheit - rundete die Veranstaltung ab. Mehrmals im Jahr macht der Arbeitskreis Zahngesundheit durch solche besonderen Aktivitäten auf seine kontinuierliche Aufklärungsarbeit in den Kindergärten und Grundschulen aufmerksam.

Anzeige
Anzeige