Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Heimatfreunde feiern Sommerfest

Anzeige

Legden Zum traditionellen Sommerfest am Grillplatz "Neue Mühle" hatte der Heimatverein Legden am vergangenen Samstag eingeladen. Zahlreiche Legdener ließen es sich nicht nehmen, unter freiem Himmel gemeinsam eine plattdeutsche Messe zu feiern. Pfarrer Siegbert Hellkuhl hielt die Messfeier in der plattdeutschen Sprache, der Bläserkorps des Hegeringes Schöppingen-Legden sorgte für die musikalische Umrahmung der Messe.

Der anschließende Dämmerschoppen und die Grillfete ließ die Legdener Heimatfreunde am Grillplatz verweilen: Der Singekreis des Heimatvereins Legden unter neuer Leitung sorgte für plattdeutschen Gesang, der plattdeutsche Jugendtreff erzählte Dönekes. Unter anderem besuchten die Heimatfreunde aus Asbeck, Holtwick, Wulfen, Heek und Darfeld das Legdener Sommerfest. Die große Losaktion war für Gerd Baumeister ein Erfolg, er gewann den ersten Preis, ein Gutschein für eine Grillplatte für zehn Personen. Der zweite und dritte Preis, ein Gutschein für ein Mittagessen für zwei Personen, ging an Brigitte Fiegenbaum und Klara Hellkuhl. kro

Anzeige
Anzeige