Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Osterfeuer in Asbeck

Heimatverein entzündet Feuer bei Schulze Vasthoff

Asbeck Am Ostersonntag brennt auf der Johanneswiese in Asbeck wieder ein Osterfeuer. Hier gibt‘s alle wichtigen Infos dazu.

Heimatverein entzündet Feuer bei Schulze Vasthoff

Ein Osterfeuer brennt am Ostersonntag auch in Asbeck. Foto: Archiv

Das Asbecker Osterfeuer wird am Ostersonntag, 1. April, um 19.30 Uhr wieder auf der Johanneswiese auf dem Acker Schulze-Vasthoff entzündet. Veranstalter des Brauchtums ist der Heimatverein Asbeck zusammen mit Asbecker Jugendlichen.

Das Holz für das Feuer wird am Karsamstag, 31. März, ab 8.30 Uhr gesammelt. Treffpunkt für die Jugendlichen ab 14 Jahren ist am Jugendheim Asbeck, Brückenstraße 5. Gesammelt wird im Dorfbereich von Asbeck. „Wir bitten um eine kleine Spende für die Asbecker Jugend“, informiert Simon Cordes als einer der Organisatoren. Bei Abholung von Holz aus den Außenbereichen wird um Anmeldung gebeten bei Simon Cordes, Tel. (0151) 21272875, oder Florian Heidbrink, Tel. (0151) 14795019.

Zum Osterfeuer haben die Asbecker Organisatoren auch Pfarrer Axel Heinekamp eingeladen. Im vergangenen Jahr waren zwischen 150 und 200 Menschen dabei, als das Feuer brannte. Wie damals werden auch diesmal Getränke angeboten.

Anzeige
Anzeige