Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Positive Bilanz der Haus-zu-Haus-Beratungen

Energie

LEGDEN Mit einer Handwerkermesse im Hotel Hermannshöhe ist jetzt das Pilotprojekt "Haus-zu-Haus-Beratungen" in Legden zu Ende gegangen. Interessierte Bürger informierten sich an den Ständen von 15 heimischen Betrieben über die Möglichkeiten energetischer Gebäudemodernisierung.

25.04.2010
Positive Bilanz der Haus-zu-Haus-Beratungen

Eine positive Bilanz ziehen für die Gemeinde, den Kreis, Sparkasse Westmünsterland, WFG und Kreishandwerkerschaft (v.l.): Ingo Trawinski, Stefan Fleige, Werner Vogelsang, Dirk Wientges, Thomas Venhorst, Anne-Katrin Schlüter, Friedhelm Kleweken und Daniel Janning.

Bürgermeister Friedhelm Kleweken zog eine positive Bilanz der Aktion. Das große Interesse der Hausbesitzer an einer Energieberatung belege, dass die Sanierung ihres Altbaus bei vielen auf der Prioritätenliste weit oben stehe.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden