Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Klaus Mathmann schafft es nochmal

Neuer Schützenkönig in Legden-Haulingort

Der aktuelle König des Schützenvereins Haulingort war dies bereits vor 25 Jahren. An seiner Seite als Königin regiert dieses Mal Renate Bücker mit.

Legden

01.06.2018
Klaus Mathmann schafft es nochmal

Großer Jubel in der Steinkuhle: Klaus Mathmann wird nach dem Königsschuss auf den Schultern getragen. © Angelika Hoof

Klaus Mathmann schaffte am Freitagmittag das Double beim traditionellen Königsschießen des Schützenvereins Haulingort. Nach exakt 25 Jahren holte er mit dem 149. Schuss erneut die Überreste des Holzvogels von der Stange. An seiner Seite regiert Renate Bücker, die er sich zur Königin wählte. Den Thron komplettieren die beiden Ehrenpaare Sandra Mathmann und Fred Feldmann sowie Ulrike Feldmann und Josef Bücker.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

0602 le Schützenfest Legden Haulingort

Mit einem Triumph endete das Vogelschießen in der Steinkuhle für Klaus Mathmann. Der Legdener hatte bereits vor 25 Jahren die Königswürde des Schützenvereins Haulingort errungen und wiederholte dies am Freitag vor zahlreichen jubelnden Festgästen.
01.06.2018
/
Das Königspaar Klaus Mathmann und Renate Bücker und die Ehrenpaare Sandra Mathmann und Fred Feldmann sowie Ulrike Feldmann und Josef Bücker beim Königsball im Haulingort.
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof
Eindrücke vom Haulingorter Schützenfest© Angelika Hoof

Rund 500 Schützen hatten sich am Freitagmorgen nach dem Kirchgang und der Kranzniederlegung am Ehrenmal unter der Vogelstange in der Steinkuhle versammelt, um das traditionelle Königsschießen live mitzuerleben. „Aufgrund heftiger Regenschauer und angekündigter Gewitter haben wir uns entschlossen, den Wettstreit um die Königswürde schneller durchzuziehen, als üblich“, erklärte Schriftführer Christoph Hessel. Nachdem mit Heinrich Osterkamp, Konrad Osterkamp, Anni Richter und Klaus Mathmann ehemalige Könige und Königinnen des Vereins für ihre Regentschaft vor 60, 50, 40 und 25 Jahren geehrt worden waren, nahm das Fest seinen Lauf.

Spannender Zweikampf

Während der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Legden für die musikalische Unterhaltung sorgte, mühten sich am Ende noch zwei Aspiranten, dem hölzernen Vogel den Garaus zu machen. Nachdem Fred Feldmann bereits gute Vorarbeit geleistet hatte, ließ Klaus Mathmann das Federvieh und natürlich auch die Menge im Regen und Matsch nicht länger leiden.

Mit der 149. Kugel, die die beiden Schießmeister Ulrich Hessel und Antonius Schulze-Beikel bereits geladen hatten, streckte er den Rumpf um 12.38 Uhr – viel früher als erwartet – zu Boden. Jubelnd riss der frisch gebackene König die Arme in die Höhe und nahm die zahlreichen Glückwünsche seiner Schützenbrüder entgegen. Nach der offiziellen Übergabe der Königskette und Krone durch den Vorsitzenden des Schützenvereins Haulingort, Thomas Osterkamp, durfte die Throngesellschaft in einer offenen Kutsche Platz nehmen, die sie zum Festzelt kutschierte.

Dort stieg am Abend der rauschende Krönungsball, auf dem das neue Königspaar ausgiebig und bis in den Morgen gefeiert wurde.