Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
BVB fährt das Minimum ein - Erste Niederlage 2010

David Sawatzki (in Weiß) fällt weiter aus.

BVB fährt das Minimum ein - Erste Niederlage 2010

Westfalenliga 2

BRAMBAUER Fußball-Westfalenligist BV Brambauer 13/45 nimmt die erste Niederlage des Jahres recht gelassen hin. "Wir haben am Osterwochenende zumindestens das Minimum erreicht", betonte Trainer Dirk Bördeling nach dem 2:0-Sieg über den SC Hassel und der 0:1-Niederlage beim Hombrucher SV.

von Von Marco Winkler

06.04.2010

"In Hombruch kann man in dieser personellen Situation nicht unbedingt mit einem Erfolg rechnen und ein Punkt war in Reichweite", meinte der Coach, der erneut zahlreiche Leistungsträger ersetzen musste. So kamen mit Tuna Kayabasi und dem A-Jugendlichen Patrick Botta Spieler zum Einsatz, die sonst eher als Ergänzungsspieler eingeplant sind.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden