Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Euro rollen zum BVB

Für Glückauf-Arena

Brambauer Die Patenschaftswelle für den Kunstrasen in der neuen Glückaufarena rollt weiter. Paten ließen sich bisher für 7860 (Vorwoche 7650) etliche Quadratmeter des Rasens reservieren. Von dieser Summe schon 5070 (Vorwoche 4850) bezahlt. Wer Pate eines Elfmeterpunktes werden möchte, zahlt 50 Euro. Den Mittelpunkt gibt es für 30 Euro, den Quadratmeter Spielfläche für 10 Euro. Im Strafraum muss das Doppelte gezahlt werden. Rufen Sie im Internet die Seite www.glueckaufarena.de auf. Einzahlungen können auf das Konto 410 225 7 des Fördervereins Glückaufarena e. V., BLZ 441 523 70, Sparkasse Lünen, vorgenommen werden. Weitere Infos gibt es beim Förderverein Glückaufarena, Wittekindstr. 25, 44536 Lünen, unter Telefon (02 31) 88 08 59 55 bei Silke Schaffrin und Anke Bolte. E-Mail: kunstrasen@glückaufarena.de

Anzeige
Anzeige