Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Eishockey

Grizzlys verlieren unglücklich gegen Duisburg

LÜNEN Mit einer unglücklichen Niederlage mussten die Grizzlys die Heimreise aus Duisburg antreten. Gegen EV Duisburg Ib verloren die Bergkamener mit 4:7. Lange Zeit konnte der ESV die Partie offen halten.

Anzeige
Grizzlys verlieren unglücklich gegen Duisburg

Eishockey NRW-Liga EV Duisburg Ib – ESV Grizzlys 7:4 (4:2, 1:2, 2:0)

Patrick Mylius war bereits nach drei Minuten mit seinem Tor zum 1:0 für Bergkamen erfolgreich. Durch individuelle Abwehrfehler konnten die Gastgeber binnen drei Minuten das Ergebnis drehen und eine 3:1-Führung herausspielen. In der 18. Spielminute erhöhte Duisburg auf 4:1. Mylius verkürzte kurz vor der Pausensirene auf 4:2. Mit einer gehörigen Wut im Bauch bestimmten die Grizzlys das Spielgeschehen im Mitteldrittel. Norman Büttner verkürzte auf 3:4. Der Ausgleich zum 4:4 gelang Sebastian Brinker. Duisburg war in diesem Spielabschnitt nur mit gelegentlichen Kontern gefährlich, von denen einer zum 5:4 führte. Im Schlussdrittel bestimmten die Grizzlys das Spielgeschehen, aber mussten weitere Gegentore hinnehmen.Grizzlys: Seiwerth/Reinertz, Pläsken, Lüttges, Kraatz, Bräunig, Meyer, Horstmann, Halberstadt, Hoppe -/1, Rodloff, Strunk, Mylius 2/2, Brinker 1/1, Nikolaus, Winkler, Schneider, Hollmann, Büttner 1/1Strafen: D: 10 – G: 6 min. – Z: 55

Anzeige
Anzeige