Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Haus Bössing“ ist Herbstmeister bei der Thekenmeisterschaft von „1 Live“

NORDLÜNEN Den ganzen Campino und die echten „Toten Hosen“ gibt es im „Haus Bössing“ nur, wenn die Bundesliga-Tippgemeinschaft nach dem Herbstmeister-Titel in der „1 Live-Thekenmeisterschaft“ auch den Saisonsieg holt. Gestern Nachmittag bei Bössing: Peter Schultz ist da. Er ist Reporter bei „1 Live“.

Er hat ein schräges Käppi auf und er hat seine Anweisungen: „Ich bin ungefähr drei Minuten auf Sendung.“ Der Reporter Peter Schultz ist mit drei anderen Mitarbeitern des Senders aus Köln angefahren. Draußen steht der Ü-Wagen. „Die sind schon heute Morgen gekommen“, sagt Robert Bössing, der Sohn von Wirt Heinz. Kicker als Geschenk von "1 Live" Robert und seine Schwester Anna gehören zu der zehnköpfigen Tippgemeinschaft im „Haus Bössing“, die mit 2489 Punkten Herbstmeister in der Thekenmeisterschaft geworden ist. Der Reporter Peter Schultz sagt, dass über 400 Kneipen aus ganz Nordrhein-Westfalen bei der Thekenmeisterschaft mitmachen. Wer am Ende gewinnt, kriegt die „Toten Hosen“. Nicht für immer. Nur für einen Auftritt. „Ich stelle Dir gleich paar kurze Fragen, wenn ich dran bin“, sagt der Reporter Peter Schultz zu Anna Bössing. „Ich bin ganz aufgeregt“, meint Anna Bössing. Am Kicker kickern die Tipper Robert Bössing, Michael Kowalski, Thorsten Zietzling und Torsten Giesler. Der Kicker ist ein Geschenk von 1 Live. Der Reporter Peter Schultz erklärt: „Wenn ich gleich auf Sendung bin und frage, ob der Kicker da ist, brüllt ihr alle wie die Wilden, jaaa!“. Auf Sendung schreien alle "Jaaa!" Die Bössing-Bundesliga-Tipper sind Schalke oder BVB. „Ich bin Schalke“, sagt Robert Bössing. „Ich auch“, sagt seine Schwester. Dann ist der Reporter Peter Schultz auf Sendung: „Ich bin hier in der Gastwirtschaft Haus Bössing in Lünen. Hier sind Gäste von acht bis 80 versammelt. Ich frage mal, ob der Kicker da ist. Ist der Kicker da?“ „Jaaa!“ „Mir noch ´n Pils, Heinz“, sagt ein Gast zu Heinz Bössing. Bössing ist Schalke.

Anzeige
Anzeige