Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kinofest: 300 Filme zur Auswahl

LÜNEN Die Kinofest-Leitung zieht nächste Woche wieder ins Heizwerk ein. Die ersten Karteikarten mit Filmtiteln hängen dort schon, denn die ersten 100 eingereichten Filme haben Mike Wiedemann und Kathrin Bessert schon gesehen.

Anzeige
Kinofest: 300 Filme zur Auswahl

Mike Wiedemann

Insgesamt erwarten sie um die neue deutsche 300 Kurz-, Spiel- und Dokumentarfilme, die von den Regisseuren eingereicht werden. Dabei wird ein Schwerpunkt im Programm des Kinofestes vom 15. bis 18. November wieder auf starken Dokumentationen liegen.

Erste Einblicke ins Programm wird Wiedemann am Donnerstag (30.8.) den Vertretern der Sponsoren und des Veranstalters Pro Lünen geben. Er selbst freut sich schon sehr auf die Eröffnung: "Das Gedränge im Kino, die vielen aufgeregten Menschen, die etwas Wahnsinniges erwarten, das ist toll."

Anzeige
Anzeige