Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Senioren-Angebot mit Abwechslung

LÜNEN Viel Abwechslung steckt im neuen Halbjahres-Programm des Seniorenladens. Ein Höhepunkt soll der Trödeltag am 15. Oktober werden, bei dem es Trödel und Nippes zum kleinen Preis gibt.

Senioren-Angebot mit Abwechslung

<p>Ulrike Eul und Evelyn Thies (v. l.), die beiden Leiterinnen des Seniorenladens an der Bebelstraße, stellen das neue Programm vor. Rottgardt</p>

Das beliebte Frühstück an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat von 9 bis 10.30 Uhr startet am 12. September mit Sommergeschichten in fröhlicher Frühstücksrunde. Auf dem Programm stehen außerdem ein Vortrag "Fit und gesund im Alter" (26.9.), ein Geburtstagsfrühstück (10.10.), Lieder zur Erntezeit mit den Kindern des Stephanus-Kindergartens (24.10.), Sitztanz (14.11.), ein Vortrag "gesund mit der Natur" (28.11.) und das Adventfrühstück (12.12.). Ingrid Brandhorst leitet das Frühstück und bereitet die Themen vor.

Ulrike Eul, die mit Evelyn Thies den Seniorenladen leitet, lädt ab 11. September jeden 2. und 4. Dienstag im Monat ein Frühstück im Treff "Nachbarn für Nachbarn" in Brambauer, Mühlenbachstraße 19 an. Auch hier stehen verschiedene Themen auf dem Programm.

Beliebter Mittagstisch

Der beliebte Mittagstisch findet montags, dienstags, donnerstags und freitags um 12 Uhr statt. Der Speiseplan hängt im Seniorenladen aus oder kann telefonisch, Tel. 16 66, erbeten werden. Eine Anmeldung ist wünschenswert.

Zum Angebot des Seniorenladens gehört auch der Bingo-Nachmittag ab 3. September jeweils montags von 14.30 bis 16.30 Uhr. Martina Rose, ausgebildete Gedächtnistrainerin und Absolventin der Fortbildung "Seniorenbegleiter", leitet das Spiele-Café, das ab 6. September wöchentlich donnerstags von 14.30 bis 16.30 Uhr stattfindet. Sie bietet außerdem Gedächtnisaktivierung für Menschen mit Demenz in sechs Einheiten freitags an.

Beliebt ist die Kaffeestube am Samstag, die an jedem 1. und 3. Samstag im Monat angeboten wird. Am 6. Oktober fahren die Gäste zum Kaffeetrinken in das Dorf-Café nach Grevel.

Zu einem adventlichen Nachmittag sind die Senioren am 7. Dezember von 15 bis 17 Uhr in den Seniorenladen eingeladen.

 

Infos im Seniorenladen, Bebelstr. 67, Tel. 16 66. Beratung montags, dienstags, freitags von 10 bis 12 Uhr, donnerstags von 10 bis 14.30 Uhr. Mail: begleitetes.wohnen@didilus.de

Anzeige
Anzeige