Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Bildergalerie

Theaterfestival 3. Tag

Der 3. Tag des Festivals Junges Theater startete am Freitag mit den Theaterzwergen des Gymnasiums Altlünen. Sie spielten "Ein Sommernachtstraum der Zwerge" frei nach Shakespeare.
22.06.2018
/
Das Königspaar wartet auf seinen Hochzeitstag.© Beate Rottgardt
Hermia (Lara Rahmöller, 2.v.l.) mit ihrem Vater (l.), Lysander (2.v.r.) und Demetrius (Jonas Rogge, r.)© Beate Rottgardt
Einige Mitglieder der Schauspielgruppe um Zettel.© Beate Rottgardt
Die Schauspielgruppe wird sich nicht so richtig einig.© Beate Rottgardt
Die Schauspielgruppe bei den Proben.© Beate Rottgardt
Die Elfen aus König Oberons Reich.© Beate Rottgardt
Elfenkönig Oberon (Louis Hoffmann) und seine Königin Titania (Elanur Kilic).© Beate Rottgardt
Der Zwerg Puck und sein Helfer waren die heimlichen Helden des Stücks.© Beate Rottgardt
Isabel Gugenheimer als verzauberter Zettel und Elanur Kilic als Titania gestehen sich ihre Liebe.© Beate Rottgardt
Isabel Gugenheimer (Zettel) und Elanur Kilic (als Titania) waren durch die Zauberblume verwirrt.© Beate Rottgardt
Die Elfen von Elfenkönig Oberon singen ein Gute-Nacht-Lied.© Beate Rottgardt
Die streng dreinblickenden Wächter sorgten bei den jungen Zuschauern für viel Spaß.© Beate Rottgardt
Wie können wir der zerstreuten Professorin nur helfen, fragen sich Mo und Die gute Idee (re.)© Lauer
Nun schalten sich die drei "Unsichtbaren Monster" in die Notsituation ein.© Lauer
Die "Unsichtbaren Monster" ziehen alle Register für die Wahnsinnsparty.© Lauer
Ein Kommissionsmitglied entschuldigt sich für seinen Irrtum.© Lauer
Fasziniert und glücklicht wird der Schlussapplaus entgegen genommen.© Lauer
Dazu dürfen die kleinen Monster wieder tanzen.© Lauer
Die kleinen Monster rüsten sich zum Tanz.© Lauer
Und beweisen ihr artistisches Können.© Lauer
Der Professorin (Mi.) wird der Geldhahn zugedreht.© Lauer
2 Mitglieder der Kommission sind dagegen, dass die Förderung eingestellt wird.© Lauer
Das Labor wird kurzerhand als Zoo umfunktioniert.© Lauer
Die Kommission prüft alles sehr gewissenhaft.© Lauer
Die Professorin ist sehr enttäuscht über das Prüfungsergebnis.© Lauer
Monster Mo versteckt sich hinter Blüten.© Lauer