Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Schlagerstars beim Hafenfest

OLFEN Gutes Wetter ist vorhergesagt, daher ist die Vorfreude groß: 7 000 Besucher werden am kommenden Wochenende zum dritten Olfener Hafenfest erwartet.

Anzeige
/

Die Gruppe Bella Vista sorgt am Samstag für Stimmung. privat

Sonntag gastiert das Duo Zweiklang auf dem Hafenfest. privat

Die Organisatoren der Stadt und des Musikcorps sehen der Großveranstaltung mit Spannung, jedoch auch mit großer Zuversicht entgegen.Denn wiederholt ist es gelungen, bekannte Größen aus Funk und Fernsehen zu engagieren. Am Samstag sowie Sonntag können jeweils 3500 Zuschauer Stars wie Bernhard Brink, Tommy Steiner oder Markus bejubeln, mittanzen und mitfeiern oder einfach das Flair der Veranstaltung genießen. "Der Gast wird auf seine Kosten kommen, da bin ich äußerst zuversichtlich", erklärt Eduard Tyczewski, Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der den Besuchern rät sich im Vorverkauf mit Eintrittskarten zu versorgen, da die Veranstaltungen in der Vergangenheit bereits zum Festbeginn ausverkauft waren. Das Programm des Hafenfestes lässt verstehen, warum.

Stimmung garantiert

Ab 19 Uhr wird am Samstag das Veranstaltungsgelände am alten Hafen für die Besucher geöffnet sein. Auf der Bühne wird die Band "Six4fun" für gute Stimmung sorgen. Einheizen werden auch das Gesangsquartett "Bella Vista" und natürlich Schlagersänger Tommy Steiner sowie der Neue Deutsche Welle-Star Markus. Eine Bombenstimmung wird somit sicherlich auf der Tanzfläche herrschen, die durch ein riesiges Fallschirmtuch überdacht ist. Moderiert wird die Veranstaltung unter freiem Himmel an beiden Tagen durch Eva Voss, deren Stimme aus dem Programm von Radio Kiepenkerl bekannt ist.

Brink am Sonntag

Auf ganz besondere Art und Weise wird der Sonntag eingeläutet. Pastor Bernd de Baey wird um 10.30 Uhr einen Gottesdienst auf der Bühne zelebrieren. Musikalisch mitgestaltet wird dieser durch den Gospelchor "Good News" aus Lüdinghausen.

Ab 11.30 Uhr heißt es dann "Frühschoppenzeit" am Hafengelände. Mit den "Sauerländer Oldies" wird ein Blasorchester mit Big Band Charakter aufspielen. Ab 14 Uhr kommen dann die Schlagerfans auf ihre Kosten. Bernhard Brink und Band bieten unzweifelhaft den Höhepunkt des Tages. Als eine "gute Ergänzung" zu dem prominenten Schlagerstar sieht Eduard Tyczewski allerdings das Gesangsduo "Zweiklang", das ebenfalls erste Erfahrungen auf dem Schlagerparkett sammeln konnte. Zwischen den Auftritten der Musiker wird Telefonschreck Elvis Eifel den Humor der Besucher testen.

Weiterhin stehen für Kinder Aktionsräume bereit. In diesen können sie sich - beaufsichtigt durch geschultes Personal - nach Herzenslust austoben.

Eintrittskarten

Die Eintrittskarten zum Hafenfest kosten an beiden Tagen jeweils 6 . Ein Kombiticket für beide Tage ist für 8 erhältlich. Die Vorverkaufstellen: Bürgerbüro Olfen, Getränke Wilms, Drogerie Worms, Sparkasse, Volksbank, Musikhaus Herzing in Lünen.

 

/

Die Gruppe Bella Vista sorgt am Samstag für Stimmung. privat

Sonntag gastiert das Duo Zweiklang auf dem Hafenfest. privat

Anzeige
Anzeige