Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

St. Martin Vinnum

/
Stolz wurden die selbstgebastelten Laternen für alle gut sichtbar gezeigt.
Stolz wurden die selbstgebastelten Laternen für alle gut sichtbar gezeigt.

Der heilige Martin ritt auf seinem Pferd voran.
Der heilige Martin ritt auf seinem Pferd voran.

Für die Kinder war der Martinsumzug ein besonderes Erlebnis.
Für die Kinder war der Martinsumzug ein besonderes Erlebnis.

Selbst die Kleinsten hatten ihren Spaß.
Selbst die Kleinsten hatten ihren Spaß.

Für die Kinder war der Martinsumzug ein besonderes Erlebnis.
Für die Kinder war der Martinsumzug ein besonderes Erlebnis.

Gemeinsam zogen die Kinder und Erwachsenen durch das Dorf.
Gemeinsam zogen die Kinder und Erwachsenen durch das Dorf.

Gespannt beobachteten klein und groß das Theaterspiell.
Gespannt beobachteten klein und groß das Theaterspiell.

Foto: Pia Niewind

Der heilige Martin
Der heilige Martin

Sankt Martin teilt seinen Umhang in zwei Hälften, eine für den Bettler und eine für sich selbst.
Sankt Martin teilt seinen Umhang in zwei Hälften, eine für den Bettler und eine für sich selbst.

Der Chor der Vorschulkinder des St-Marien Kindergartens unter der Leitung von Sigrid Hartmann.
Der Chor der Vorschulkinder des St-Marien Kindergartens unter der Leitung von Sigrid Hartmann.

Stolz wurden die selbstgebastelten Laternen für alle gut sichtbar gezeigt.
Der heilige Martin ritt auf seinem Pferd voran.
Für die Kinder war der Martinsumzug ein besonderes Erlebnis.
Selbst die Kleinsten hatten ihren Spaß.
Für die Kinder war der Martinsumzug ein besonderes Erlebnis.
Gemeinsam zogen die Kinder und Erwachsenen durch das Dorf.
Gespannt beobachteten klein und groß das Theaterspiell.
Der heilige Martin
Sankt Martin teilt seinen Umhang in zwei Hälften, eine für den Bettler und eine für sich selbst.
Der Chor der Vorschulkinder des St-Marien Kindergartens unter der Leitung von Sigrid Hartmann.