Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Harfenistin gibt Konzert auf dem Gehrenbachstausee

Einen Videodreh mitten auf dem Gehrenbachstausee dachte sich Lichttechniker Jörg Rost aus. Er platzierte eine Harfinistin auf einer schwimmenden Insel im See, die von dort aus ihr Instrument spielte.

Harfenistin gibt Konzert auf dem Gehrenbachstausee

In mystischem Nebel

SCHWERTE Gänse und Enten. Manchmal auch Schlittschuhfahrer. Aber eine Harfe spielende Musikerin? Die Fische im Gehrenbachstausee müssen nicht schlecht gestaunt haben.

von Von Nicole Giese

15.04.2010

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden