Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hütte brannte statt des Unkrauts

VILLIGSTEigentlich sollte der Bunsenbrenner gestern nur das Unkraut vor einem Schuppen an der früheren Sauna in der Bachstraße abflammen. Doch die Hitze kam der Holzhütte zu nahe, so dass die Wand angekokelt wurde. Deshalb wurde gegen 14 Uhr die Feuerwehr alarmiert.

 Bevor die Kräfte der hauptamtlichen Wache und der Löschgruppe Villigst eintrafen, hatten Anwesende den Brand mit einem Pulverlöscher schon selbst erstickt. Die Wehrleute brauchten nur noch eine vorsorgliche Kontrolle mit der Wärmebildkamera vorzunehmen.

Anzeige
Anzeige