Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ausstellung

Private Fotos von Oskar Neubauer überraschen

SCHWERTE "Die beste Kamera ist die, die man dabei hat." Oskar Neubauer geht nie ohne Fotoapparat aus dem Haus. Private Aufnahmen sind nun in der Ausstellung "Überraschung!" in den Zwischenraum Ateliers zu sehen, die Freitagabend eröffnet wurde.

Anzeige
Private Fotos von Oskar Neubauer überraschen

Oskar Neubauer stellt im Zwischenraum Atelier aus. Größen der Jazz-Musik ist der zweite Ausstellungsraum im ersten Stock gewidmet.

Durch die Kombination von eingefrorenen Momenten zu verschiedenen Zeiten und Orten eröffnet sich dem Betrachter eine neue Bilderwelt.

Wie der Blick auf die Männer vor und hinter dem klassischen Auto. Die einen auf einer Ausstellung, demonstrativ aus dem Fenster schauend, die anderen beim Schieben des Fahrzeugs während einer Rallye. Beide Szenen scheinen wie füreinander gemacht, obwohl sich die Protagonisten der verschiedenen Aufnahmen vermutlich nie gesehen haben. Eine weitere Etage ist den Schwarz-Weiß-Fotos von Jazz-Größen vorbehalten. Les Paul bekam Neubauer, der 40 Jahre lang Fotograf der Ruhr Nachrichten war, 1991 im legendären Fat-Tuesday-Club in New York vor die Linse, Paco de Lucia auf Gut Opherdicke. Anders als bei der allgegenwärtigen Digitalfotografie schimmert hier mehr das Handwerk raus. Die Kunst, auch ohne endlos viele Aufnahmen zu machen, den richtigen Moment einzufangen.

Komplettiert wird die Ausstellung durch einen Raum, der dem verstorbenen Schwerter Musiker Klaus „Klocky“ Klockenhoff gewidmet ist. Ausgewählt wurden die Fotos von Oskar Neubauer und Harald Mante. Und der meinte schmunzelnd: „Die größte Arbeit war es eigentlich, sich durch das große Archiv zu wühlen.“ Denn irgendeinen Fotoapparat hat Neubauer immer dabei.

Anzeige
Anzeige