Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Schneider kümmert sich bei FDP um Schulthemen

SCHWERTE Mit einem Personalwechsel startet die FDP-Fraktion in den politischen Herbst: Ab sofort wird Susanne Schneider (Bild) die Liberalen im Ausschuss für Schule und Sport als sachkundige Bürgerin vertreten.

Anzeige

„Besonders die Interessen der jungen Eltern unserer Stadt sind mir ein großes Anliegen“, erklärt die 40-Jährige, die seit Anfang des Jahres bereits Parteivorsitzende der Schwerter FDP ist.  Außerdem sammelte die gelernte Pharmareferentin im letzten Jahr als Mitglied des FDP-Landesfachausschusses für Schule und Weiterbildung Erfahrung in diesem Politikfeld. Vorgänger Treibel widmet sich dem Studium Schneider ist damit als Nachfolgerin von Jan Treibel auch neue sport- und schulpolitische Sprecherin der Fraktion. Treibel wird sich hingegen aus Studiengründen aus der Fraktionsarbeit zurückziehen.

Anzeige
Anzeige