Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Motorrad-Unfall in Schwerte

Unfall in Westhofen - Motorradfahrerin schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich eine Motorradfahrerin bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Schwerte-Westhofen. Die Schwerterin musste zuvor eine Notbremsung machen.

Unfall in Westhofen - Motorradfahrerin schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber wurde zur Wannebachstraße gerufen. Foto: dpa

Schwer verletzt wurde eine 40-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall, der sich am Donnerstag um 16.34 Uhr auf der Wannebachstraße ereignete. Wie die Polizei berichtet, fuhr die Schwerterin auf ihrer Honda in Richtung Hagener Straße bergab. An der Einmündung Reichshofstraße habe ihr dann eine 44-jährige Dortmunderin die Vorfahrt genommen, als sie mit ihrem Skoda aus der Reichshofstraße nach links abbiegen wollte. Die Motorradfahrerin legte eine Notbremsung hin, flog dabei aber über den Lenker auf die Straße.

Notarzt und Rettungshubschrauber wurden gerufen, die Wannebachstraße war gesperrt.

Anzeige
Anzeige