Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Verbotene Abkürzung an der Shell-Tankstelle

Die Shell-Tankstelle an der Hörder Straße wird zum Umfahren der Ampel missbraucht.

Verbotene Abkürzung an der Shell-Tankstelle

Grober Rotlichtverstoß

SCHWERTE Pro Stunde setzen etwa sechs bis acht Schwerter Autofahrer ihren Führerschein und eine Menge Geld aufs Spiel, ohne es zu ahnen. Sie nutzen verbotenerweise die Shell-Tankstelle an der Hörder Straße als Abkürzung – zumeist um als Rechtsabbieger von der Hörder Straße nach Kaufland zu kommen.

von Von Holger Bergmann

28.04.2010

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden