Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

FC Nordkirchen

3:0-Sieg im Spitzenspiel gegen den VfL Kamen

NORDKIRCHEN 3:0 im Spitzenspiel - Fußball-Bezirksligist FC Nordkirchen hat gegen den VfL Kamen eine tolle Leistung gezeigt und verdient gewonnen. Damit beendete der FCN seine Mini-Krise.

Anzeige
3:0-Sieg im Spitzenspiel gegen den VfL Kamen

Die Nordkirchener zeigten von Beginn an, dass sie das Spiel unbedingt gewinnen wollten. Folgerichtig gingen die Hausherren auch bereits nach sechs Minuten mit 1:0 in Führung. Daniel Möller vollendete einen Doppelpass von Dennis Närdemann und Jonas Torlop. Anschließend verflachte die Partie etwas, in der letzten viertel Stunde vor der Halbzeit drückte Kamen dann aber auf den Ausgleich. Markus Höning rettete den Vorsprung durch eine Glanzparade gegen Turan Ufuk. Auch kurz nach dem Seitenwechsel war der FCN-Schnapper bei einer Eins-gegen-Eins-Situation gegen Elyesa Dumanli zur Stelle.

Danach spielte aber nur noch der FCN. Zunächst strichen zwei Distanzschüsse von Dennis Närdemann und Daniel Möller knapp am Winkel vorbei. Besser machte es Thomas Eroglu in der 56. Minute, der einen Abpraller trocken ins linke untere Eck knallte. Kurz vor dem Ende packte dann noch einmal Fabian Hillmeister den Hammer aus und knallte das Leder aus 20 Metern unhaltbar in den Winkel.

TEAMS UND TORE
Nordkirchen:


Kamen:


Tore:


Anzeige
Anzeige