Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Klatschnass beim Straßenlauf

Olfener in Dülmen

Olfen Klatschnass bis auf die Haut wurden die Teilnehmer des Dülmener Straßenlaufes über 2,5 km am Freitagabend, unter denen sich auch eine kleine Abordnung der Leichtathleten des SuS Olfen befand. Die beste Platzierung von ihnen erreichte Laura Huber, die als Erste der Altersklasse W 10 nach 2,5 km das Stadion wieder erreichte und für die Strecke 11:00 min benötigte. Ihre Schwester Selina Huber wurde in derselben Altersklasse Vierte in 11:36 min. Bei den Jungen lieferte Dominic Wörmann das beste Ergebnis aus Olfener Sicht ab. Er wurde in 10:23 min Dritter der Altersklasse M 13 vor Cederic Ruwe, der in 10:33 den fünften Rang der M 13 belegte. Gleichauf mit ihm überquerte Phillip Fromme als Neunter der M 12 die Ziellinie. Jessica Sagurna kam in der Altersklasse W 13 als Achte in 11:04 min wieder ins Stadion und Jule Lohmann, die an diesem Tag die jüngste Teilnehmerin des SuS war, komplettierte die Ergebnisse der SuS-Aktiven mit Rang 19 der Altersklasse W 8 in 14:41.

Anzeige
Anzeige