Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

PBC ist jetzt alleiniger Tabellenführer

BORK Die Saison ist noch lang, doch die erste Mannschaft des PBC Bork hat in der Oberliga einen wichtigen Schritt in Richtung Aufstiegsrunde zur Bundesliga absolviert. Sie gewann am Samstag beide Spiele - eines davon klar, eines sehr knapp.

Anzeige
/

Dirk Lethmate vom PBC.

Herne-Stamm - PBC 3:5 - Beide Teams richten ihre Heimspiele im Leistungszentrum in Herne an der Castrop-Rauxeler-Straße aus. Man begegnet sich so immer wieder beim Training, kennt sich sehr gut. So wurde es für die Borker die erwartet schwere Begegnung, die sie aber knapp mit 5:3 gewannen. Seine erste Saisonniederlage musste Bernd Hoffmann einstecken. In seiner Paradedisziplin 14/1 unterlag er Marc-Andre Annen. Im 9-Ball konnte der Borker dann aber den Spieß umdrehen und siegte gegen Annen. Beide Partien gewann Marco Liwak und steuerte so zwei wichtige Punkte zum Erfolg bei.

PBC: Hoffmann (1:1), Dirk Paulus (1:1, Marco Litwak (2:0) und Wolfgang Scheder (1:1)).

TV Borghorst - PBC 1:7 - Nach dem Sieg gegen Herne ging es zum TV Borghorst. Bis Samstag waren die Borghorster ebenfalls noch ungeschlagen, doch der PBC setzte sich deutlich mit 7:1 durch. Marco Litwak  war erneut in beiden Spielen erfolgreich. Mit insgesamt vier Siegen am Spieltag schob er sich in der Einzelrangliste auf den 5. Platz vor. Lediglich Wolfgang Scheder verlor seine Partie.

PBC: Hoffmann (2:0), Paulus (2:0), Scheder (1:1) und Litwak (2:0).

Verbandsliga - Schwerte - PBC II 5:3 - Die Zweite kassierte in Schwerte die erste Saisonniederlage. Ausschlaggebend war ein schwacher Start der Borker. Tristan Bialuschewski musste sich in beiden Partien knapp geschlagen geben.

PBC II: Kross (1.1), Bialuschewski (0:2), Letmathe (1:1) und Kunzig (1:1).

Gevelsberg - PBC II 2:6 - Für den PBC lief auch in Gevelsberg bei dem Verein Schwarze Acht nicht alles rund, doch nahmen die Borker die Punkte mit. Stefan Kross und Dirk Letmathe gewannen beide Partien.

PBC II: Kross (2:0), Bialuschewski (1:1, Letmathe (2:0) und Kunzig (1:1).

Kreisliga - Lennestadt - PBC III 2:6 - Bereits vor einer Woche setzte sich die Dritte in Lennestadt bei den Blackbreakers mit 6:2 durch und führt die Tabelle ohne Punktverlust an. Trotz des klaren Resultats war es ein hart erkämpfter Erfolg.

PBC III: Scholz (1:1), Prinak (2:0), Müller (1:1) und Ilic (2:0)

     

/

Dirk Lethmate vom PBC.

Anzeige
Anzeige