Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Tischtennis: Hörstrup/Börding drehen Rückstand

SÜDKIRCHEN Mit einem Sieg beim TTC Gahmen IV ist dem Tabellenzweiten der 1. Kreisklasse TTC Südkirchen ein erfolgreicher Auftakt in die Rückrunde geglückt. Für die "Zweite" ist der 8:8-Einstand gegen den Tabellennachbarn SG Brambauer erwartungsgemäß verlaufen.

Anzeige
Tischtennis: Hörstrup/Börding drehen Rückstand

Bernd Börding, TTC Südkirchen.

Herren, 1. Kreisklasse A

Gahmen IV - TTC Südk. 5:9 Beim Tabellensiebten Gahmen sorgten die Einzelsiege von Günther Hörstrup und Bernd Börding nach einem 1:2-Rückstand in den Doppeln für die Führung Südkirchens, die nicht mehr abgegeben wurde. Sechs Einzel-Punkte gehen allein auf das Konto der oberen drei Spitzenpositionen.TTC Südkirchen: Bernd Börding 3:1, 3:0, Günther Hörstrup 3:1, 3:0, Klaus Wissmann 3:1, 3:0, Tobias Cortner 1:3, 0:3, Egbert Prott 3:1, 3:0, Thomas Puppendahl 0:3 - Börding/Wissmann 3:2, Hörstrup/Puppendahl 1:3, Cortner/Prott 1:3

Herren, 2. Kreisklasse A

TTC Südk. II - Brambauer 8:8 Gegen den Tabellennachbarn war der Sieg für die ohne Heribert Dornhege angetretenen Südkirchener zum Greifen nahe, aber die 8:7-Führung ging im Schlussdoppel verloren, da Siegfried Struwe und Ludger Groesdonk sich dem Brambauer Duo Röhrich/Lanius, das schon vorher gegen Rainer Wissmann und Heinz Heckenkamp erfolgreich war, beugen mussten. Damit gingen alle vier Doppel verloren.TTC Südkirchen: Siegfried Struwe 3:2, 3:0, Ludger Groesdonk 1:3, 1:3, Rainer Wissmann 3:2, 3:0, Volker Albers 3:1, 1:3, Raphael Spieker 3:1, 3:1, Heinz Heckenkamp 3:0, 1:3 - Struwe/Goesdonk 1:3, 1:3, Wissmann/Heckenkamp 0:3, Albers/Spieker 2:3

Anzeige
Anzeige