Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

250 000 Euro in die Stadt "investiert"

Stadtlohn Auch 2007 hat sich die Sparkasse Stadtlohn mit Spenden, Sponsoring und sonstiger Unterstützung in Stadtlohn engagiert. Viele Vereine und Organisationen seien durch Zahlungen in Hohe von mehr als 250 000 Euro in ihrer Arbeit unterstützt worden, wie Karl-Heinz Bollmann und Klaus Stachowski vom Vorstand zurückblickten. Vor allem "Partner der Jugend" wolle man sein, dies sei durch Spenden an schulische Fördervereine, Musikveranstaltungen und Sportvereine gezeigt worden. Aber auch für Kunst, Kultur und Soziales habe sich die Sparkasse engagiert. "Vom Erfolg unserer Sparkasse profitierten im Jahr 2007 alle Bürger", fasste der Vorstand zusammen.

Sichtbares Zeichen für das Engagement für die Stadt sei auch das neue Wohn- und Geschäftshaus an der Klosterstraße. ewa

Anzeige
Anzeige