Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bei Auffahrunfall Fahrerin schwer verletzt

Anzeige

Stadtlohn Schwer verletzt wurde eine 35 Jahre alte Frau aus Eibergen (NL) bei einem Unfall, der sich am Mittwoch gegen 11 Uhr in Stadtlohn an der Einmündung der Timpenweide in die Mühlenstraße ereignete. In diese wollte sie mit ihrem PKW links einbiegen. Im Abbiegevorgang bremste sie ihr Fahrzeug aufgrund eines querenden Fußgängers plötzlich ab. Dies übersah ein 30-jähriger Stadtlohner, der hinter der Niederländerin ebenfalls in die Mühlenstraße wollte. Der Stadtlohner fuhr auf den vorausfahrenden PKW auf. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die Niederländerin schwere Verletzungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 5500 Euro.

Anzeige
Anzeige