Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Marktplatz voller Musik

Stadtlohn Das "SPECTRUM 2007" steht vor der Tür: Die Open-air-Veranstaltung, die musikalische Highlights und Vielfalt bietet, lockt von Donnerstag bis Samstag Musikfreunde in Stadtlohns gute Stube.

Umrahmt vom Rathaus, der St. Otger-Kirche und dem alten Marktbrunnen biete der Marktplatz den idealen Ort für sommerliche Freilichtspiele, schwärmen die Veranstalter, die schließlich auf eine ganze Reihe von Veranstaltungen dort zurückblicken können. In der Zeit von Donnerstag, 9. August, bis Samstag, 11. August, präsentiert die Sparkasse Stadtlohn in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Stadtlohn und mit Unterstützung der Stadtlohner hülsta-Werke musikalische Highlights im Rahmen der Veranstaltungsreihe "SPECTRUM 2007": die Oper "Tosca", die Beatles Revival-Band "ReBeatles" und das Konzert der Husarenkapelle Stadtlohn.

Donnerstag "Tosca"

Erster Höhepunkt werde sicherlich die Aufführung der Puccini-Oper "Tosca" am Donnerstag, 9. August. Die Agentur Kulturgipfel München sei Garant ist für eine exzellente Opernaufführung auf dem Marktplatz in Stadtlohn. Hervorragende Künstler - insgesamt über 100 Mitwirkende - werden den vielen Opernfreunden aus Stadtlohn und Umgebung ein unvergessliches Opernereignis präsentieren. Ein besonderer Service ist die Übertragung der Oper auf eine Leinwand mit der Einspielung der deutschen Untertitel der in italienischer Sprache gesungenen Oper.

Am Freitagabend werden die "ReBeatles" die wichtigste und erfolgreichste Band aller Zeiten wieder auferstehen lassen - eine der besten Cover-Bands, die für Party pur sorgt an diesem Abend mit einer perfekten Show in originalgetreuen Kostümen. Dritter Höhepunkt ist das schon traditionelle Konzert der Stadtlohner Husarenkapelle am Samstag, 11. August, um 20.30 Uhr. Der Eintritt dazu ist kostenlos.

Karaokeshow

Das Wittener Kinder- und Jugendtheater spielt am Freitagvormittag für die rund 800 Kindergartenkinder und die rund 500 Erst- und Zweitklässler aus Stadtlohn die beiden Stücke "Pippi Langstrumpf" und "Max und Moritz". Die älteren Kinder und Jugendlichen der Stadtlohner Schulen haben dann die Möglichkeit, ihre Gesangs- oder Tanzkünste im Rahmen einer großen Karaoke-Show am Samstag, 11. August, ab 11 Uhr unter Beweis zu stellen. Insgesamt sind 25 Gruppen oder Solisten gemeldet.

Karten für "Tosca" und die "Beatles-Revival-Show" sind erhältlich bei der Sparkasse Stadtlohn, Tel. (0 25 63) 40 31 03, im Bürgerbüro der Stadt Stadtlohn und beim Ticket-Service der Münsterland Zeitung in Ahaus. www.marktplatz-stadtlohn.de

Anzeige
Anzeige