Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizeihund beißt Randalierer

Stadtlohn Ein 46-jähriger Mann randalierte am Mittwochabend gegen 21 Uhr in einer Gaststätte an der Grabenstraße. Einige Zeugen alarmierten die Polizei, so dass kurz darauf ein Polizeibeamter mit seinem Diensthund an der Gaststätte eintraf. Wenig später verließ der Randalierer die Gaststätte und kam der Anweisung des Beamten, stehen zu bleiben, zunächst nach. Obwohl der Polizeibeamte deutlich den Einsatz des Diensthundes für den Fall des Widerstandes androhte, versuchte der 46-Jährige Stadtlohner ihn anzugreifen. Der Beamte jedoch war auf der Hut und konnte dem Schlag ausweichen.

Zeitgleich griff der Diensthund ein und machte dem Angriff des Randalierers ein Ende. Der 46-Jährige konnte danach widerstandslos festgenommen werden. Seine Bisswunden wurden anschließend im Stadtlohner Krankenhaus ambulant versorgt.

Des Weiteren wurde eine angeordnete Blutprobe entnommen. Anschließend wurde der Beschuldigte für einige Stunden in Gewahrsam genommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Anzeige
Anzeige