Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Trio Pathétique brilliert in Stadtlohn

"Stadtlohn: Klassik"

STADTLOHN Dass es der Konzertreihe Stadtlohn: Klassik immer wieder gelingt, hochkarätige Musiker für Konzerte zu verpflichten, ist am Sonntagabend in der Aula des Geschwister Scholl Gymnasiums wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt worden.

von Von Stefan Vörding

, 28.04.2010
Trio Pathétique brilliert in Stadtlohn

Manfred Lindner (Klarinette), Rolf Wähning (Klavier) und Albrecht Holder (Fagott) begeisterten das Publikum in der Stadtlohner Konzertaula.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden