Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Vom Bäiern und anderen Bräuchen

Anzeige

Stadtlohn Viele Freunde der plattdeutschen Sprache erinnern sich vielleicht noch an die Radiosendung, die im Januar vom Bürgerfunk des WMW ausgestrahlt wurde und in der über Bräuche und Gebräuche in Stadtlohn berichtet wurde, die zum Teil auch heute noch ausgeübt werden.

Am heutigen Dienstag, 7. August, wird diese Reihe um 19.04 Uhr fortgesetzt, in der die Mitwirkenden Herbert und Karin Hörbelt, Hedwig Nienhaus, Heribert Rosing und Herbert Wienand vom Bäiern, der Kirmes, dem Dresch-, Erntedank- und Nikolaus-Fest erzählen.

Die von Hermann Hintemann zusammengestellten Textbeiträge werden musikalisch von Hermann Rottherm auf der Harmonika, dem Kinderchor "Regenbogenspatzen" der Pfarrgemeinde St. Josef unter der Leitung von Petra Roters und weiteren Stadtlohner Musikanten begleitet.

Anzeige
Anzeige