Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Brand an der Robert-Bosch-Straße

Zu einem Feuer in der Lagerhalle des Unternehmens Wietek an der Robert-Bosch-Straße rückte die Feuerwehr am Montagmorgen aus. 67 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

/
Einsatzleiter Georg Brinkmann (3. v. l.) von der Feuerwehr Südlohn bei der Begutachtung des Brandorts. Da war das Feuer längst  gelöscht.
Einsatzleiter Georg Brinkmann (3. v. l.) von der Feuerwehr Südlohn bei der Begutachtung des Brandorts. Da war das Feuer längst gelöscht.

Julian Schäpertöns

Einsatzleiter Georg Brinkmann (l.) von der Feuerwehr Südlohn bei der Begutachtung des Brandorts. Da war das Feuer längst  gelöscht.
Einsatzleiter Georg Brinkmann (l.) von der Feuerwehr Südlohn bei der Begutachtung des Brandorts. Da war das Feuer längst gelöscht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Anzeige
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.

Julian Schäpertöns

Einsatzleiter Georg Brinkmann (3. v. l.) von der Feuerwehr Südlohn bei der Begutachtung des Brandorts. Da war das Feuer längst  gelöscht.
Einsatzleiter Georg Brinkmann (l.) von der Feuerwehr Südlohn bei der Begutachtung des Brandorts. Da war das Feuer längst  gelöscht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.
Die Feuerwehr war schnell zur Stelle. Als sie eintraf, war die Lagerhalle noch stark verraucht.