Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CNC-Maschinen beeindrucken

Südlohn Die Ottensteiner Kunststoffwerke Okulen waren in der vergangenen Woche das Ziel von 31 Mitgliedern der Kolpingsfamilie Südlohn .

Bernd Huning und Manfred Harmsen zeigten den Besuchern in zwei Gruppen die Entstehung von Kunststoffteilen vom Ausgangsstoff bis zum Fertigteil: Aus Kunststoff-Granulat werden bei Okulen unter hohem Druck Platten unterschiedlicher Zusammensetzung und Stärke gepresst. Aus diesen Platten werden Bunkerauskleidungen, Ski- und Snowboardbeläge, Zahnräder, Pumpenteile und weitere Bauteile verschiedenster Art für den internationalen Markt gefertigt.

Besonders staunten die Besucher über die computergesteuerten die Bohrer und Fräser in den so genanntenCNC-Maschinen. Aus einfachen Kunststoffblöcken wurden in einem einzigen Arbeitsgang wie von Geiserhand gesteuert komplizierte Bauteile für Pumpen und andere Anwendungen. Im Anschluss an die Besichtigung luden Elisabeth und Bernd Huning die Besucher zu einem kleinen Umtrunk ein.

Anzeige
Anzeige