Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Endausbau der Lohner Straße

Südlohn Mit dem Endausbau der Lohner Straße im Ortsteil Südlohn wird ab Montag, 10. September, begonnen. Das teilte jetzt die Gemeinde Südlohn in einer Pressemitteilung mit.

Es handelt sich um den Abschnitt zwischen der Eschlohner Straße (K 53) und der Droste-Hülshoff-Straße. Die Baumaßnahme wurde bereits im März 2007 den Anliegern vorgestellt und im Sommer ausgeschrieben und beauftragt. Den Auftrag hat eine Straßenbaufirma aus Heiden erhalten, die schon mehrere Endausbauten für die Gemeinde ausgeführt hat.

Die Arbeiten werden je nach Wetterlage bis circa Ende Oktober dauern. Für die Bauarbeiten wird die Lohner Straße zwischen Eschlohner Straße und Droste-Hülshoff-Straße voll gesperrt (Anlieger frei). Die Gemeinde Südlohn hofft bereits im Vorfeld auf das Verständnis der Anlieger für die auftretenden Behinderungen.

Anzeige
Anzeige