Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Titel für Musiker in greifbarer Nähe

Spielmannszug

SÜDLOHN Als Vize-Landesmeister in der Ober- und Höchstklasse ist der Spielmannszug Südlohn am Sonntag von der Landesmeisterschaft der Spielleute in Dülmen-Buldern zurückgekehrt - und hat sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

21.04.2010
Titel für Musiker in greifbarer Nähe

Der Südlohner Spielmannszug hat sich für die Deutschen Meisterschaften in Rastede qualifiziert.

  Die Musiker, unter der Leitung von Michaela Hayk, seien mit Respekt und einer gewissen Nervosität auf die Bühne gegangen. Was im Einspielraum noch sehr gut geklappt hatte, war dann vor der dreiköpfigen Jury etwas wackliger. Schlussendlich belegten die Südlohner hinter dem amtierenden Deutschen Meister, dem Trommler- und Pfeiferkorps Hastenrath 1921 e. V., den zweiten Platz mit einer Gesamtpunktzahl von 96,5 Punkten und dem Prädikat "ausgezeichnet". Zum ersten Platz fehlten lediglich 0,83 Punkte. Damit qualifizierte sich der Spielmannszug für die Deutschen Meisterschaften (2. bis 4. Juli in Rastede/Niedersachsen). Dritter wurde das Trommler- und Pfeiferkorps 1928 Eschweiler (92,33 Punkte).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden