Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Die Edelherren von Ahaus und das Stift Vreden

Anzeige

Die Edelherren von Ahaus und das Stift Vreden

Vreden Der Heimatverein Vreden lädt alle Interessierten zu einem Vortrag über "Die Edelherren von Ahaus und das Stift Vreden" ein.

Aus Anlass ihres 600. Todestages stellt der Historiker Dr. Volker Tschuschke die Vredener Äbtissin Jutta von Ahaus (im Bild: ihr Siegel) vor und erläutert anhand ihres Lebenslaufes auch, welche Erwartungen Adelsfamilien mit dem Eintritt in ein adliges Damenstift verbanden und wie sie dies in ihre Politik einbezogen.

Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. Januar, um 20 Uhr in der Gaststätte Bußmann, Winterswyker Straße 1. Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Anzeige