Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Die Musikschule ist dem Stadtrat lieb und teuer

270.000 Euro Investition

VREDEN 509.000 Euro will die Musikschule Vreden in diesem Jahr ausgeben und einnehmen – mit diesen Planungen des Trägervereins zeigte sich der Vredener Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einverstanden.

von Von Anne Winter-Weckenbrock

, 14.04.2010
Die Musikschule ist dem Stadtrat lieb und teuer

Blockflötenunterricht - ein Dauerbrenner bei den Musikschulen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden