Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Festschrift wird vorgestellt

Anzeige

Vreden Ihr 50-jähriges Bestehen im Jahre 2006 und die durch die Fusion der sieben Vredener Kirchengemeinden am 9. September 2007 zu Ende gehende Eigenständigkeit nahm die Pfarrei St. Marien zum Anlass, eine Festzeitschrift zu erstellen, die die Zeit von 1956 bis 2007 beleuchtet. Unter der Regie des Historikers Dr. Volker Tschuschke hat ein Redaktionsteam ein Jahr daran gearbeitet. Die Veröffentlichung vermittelt die ganze Bandbreite der Pfarrgemeinde von St. Marien: Geschichte, Gruppen, Verbände, Vereine. Ereignisse und Persönlichkeiten aus der Geschichte und dem Gemeindeleben wurden gesammelt und in Wort und Bild vorgestellt.

Das Buch wird am kommenden Sonntag nach der Patronatsmesse gegen 12 Uhr im Pfarrheim von Dr. Volker Tschuschke vorgestellt. Die Pfarrgemeinde St. Marien lädt dazu alle Interessenten ein. Es kann bereits ab Sonntag zum Preis von zehn Euro erworben werden.

Anzeige
Anzeige