Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Gemeinsam vielfältig aktiv

Gemeinsam vielfältig aktiv

<p>Inge Abbing und Johanna Brügging stellen das umfangreiche Programm für das Jahr 2008 vor. Rolvering</p>

Vreden 878 Mitglieder zählt die Frauengemeinschaft St. Georg - 40 von ihnen trafen sich am Dienstagnachmittag im Pfarrheim St. Georg zur Jahreshauptversammlung. Inge Abbing, Teamsprecherin der Gemeinschaft, hieß die Mitglieder willkommen, anschließend folgte ein Wortgottesdienst.

Nach dem Kaffeetrinken blickte Inge Abbing auf die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück, die auf Orts- und Dekanatsebene stattgefunden hatten. "Zusammen gelingt es immer", betonte sie und lud alle Frauen zur Teilnahme am Programm 2008 ein. So finden neben den Frühstückstreffs, Bastel- und Werkangeboten und liturgischen Veranstaltungen, gesellige Termine und Angebote auf Dekanatsebene statt.

Auch Strickgruppe

Gertrud Teigelkötter leitet die Missionsstrickgruppe mit 19 Frauen, die im vergangenen Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feierte und wieder für verschiedene Projekte gewerkelt hat. "Am 6. März stricken wir im Hamalandmuseum mit Schafswolle", kündigte Gertrud Teigelkötter an. Anni Cluse ist für den "Kreis Behinderter" verantwortlich. "Zwischen vierzig und fünfzig Kinder und Jugendliche nehmen an unseren wechselnden monatlichen Veranstaltungen teil", freute sie sich. 120 Bezirkshelferinnen sind für die Betreuung der Mitglieder zuständig. Gemeinsam mit Johanna Brügging (stellvertretende Teamsprecherin) lud Inge Abbing zur Teilnahme an der Radtour durch die Vredener Lande am 23. April und weiteren Veranstaltungen ein.

Nachdem Kassiererin Anita Hildering den Kassenbericht vorgetragen hatte und die beiden Kassenprüferinnen Cilly Verwohlt und Hilde Kernebeck ihr eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt hatten, erfolgte die Entlastung des Vorstandes. Beide Kassenprüferinnen wurden wiedergewählt. "In zwei Jahren feiert unsere Gemeinschaft das 100-jährige Bestehen, deshalb möchten wir einen Festausschuss bilden. Interessierte Mitglieder können sich beim Vorstandsteam melden", freute sich Inge Abbing auf das Jubiläum. rol

Die KFD St. Georg hält ein großes Angebot mit vielfältigen Aktivitäten bereit. Ein Programmheft bietet einen Überblick über die Veranstaltungen und Gruppen.

Anzeige
Anzeige