Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kinderkleider und Spielzeug an der Börse hoch im Kurs

Anzeige

Vreden Nachdem der Zulauf in den vergangenen Jahren stetig gewachsen ist, freut sich der Elternrat des St. Marien Kindergarten, am Samstag 8. September die zweite Kleiderbörse in diesem Jahr zu starten. Geboten wird gut erhaltene Herbst- und Wintermode in den Größen 52 bis 174, Spielzeug und allerlei Gebrauchsgegenstände von A-Z fürs Kind.

Auf vielfachem Wunsch bieten die Veranstalter Schwangeren den Einlass schon um 12.30 Uhr an, von 13 bis 16 Uhr ist die Börse für alle anderen offen. Zur Stärkung werden frischer Kaffee und selbst gebackener Kuchen geboten.

Ein Teil des Verkaufserlöses geht an den Kindergarten St. Marien, mit dem Geld sollen neue Anschaffungen genutzt werden.

Wer noch Kinderartikel hat und verkaufen möchte, kann sich direkt melden beim Kindergarten St. Marien, Tel. (0 25 64)18 58.

Dort erhalten die Interessenten dann Nummern. Die Warenannahme ist am Freitag, 7. September, in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr.

Die Ausgabe der nicht verkauften Ware sowie die Auszahlung findet am Montag in der Zeit von 9 bis 12Uhr statt.

Interessenten erhalten weitere Informationen beim Kindergarten St. Marien, Graf von Moltkestrasse 5, Tel. (0 25 64)18 58

Anzeige
Anzeige