Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kunst in freier Natur genießen

Gaststätte Schwering

VREDEN Petra Schwering hatte zehn Künstler aus Vreden, Zwillbrock und dem niederländischen Grenzgebiet in den "Kunst Ort Doemern" eingeladen, ihre Kunst in freier Natur oder in den zugehörigen landwirtschaftlichen Gebäuden öffentlich zu präsentieren.

von Von Elvira Meisel-Kemper

, 28.04.2010
Kunst in freier Natur genießen

Am "KunstOrt Doemern" gab es Gelegenheit zu Kunstgenuss und Muße.

Gerüche von Künstlerfarbe und kulinarischen Genüssen und tierischen Bewohnern des Umfelds mischten sich am mit der Geräuschkulisse aus Kinderlachen, den Stimmen der Erwachsenen und den vielen Vier- und Zweibeinern, die auf dem Hof der Gaststätte Schwering in Doemern zum Alltag gehören.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden