Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
St. Daniels Chor singt Russisch-Orthodoxe Lieder

<p>Das "Vokalensemble des St. Daniels Chor" singt in Zwillbrock. <p></p> privat</p>

St. Daniels Chor singt Russisch-Orthodoxe Lieder

Barockkirche Zwillbrock

VREDEN Ein geistliches Konzert mit Russisch-Orthodoxen Gesängen erwartet alle Musikfreunde in der Barockkirche Zwillbrock: Am Sonntag, 25. April, um 16.30 Uhr ist das "Vokalensemble des St. Daniels Chor" aus Moskau zu Gast.

23.04.2010

Der St. Daniels Chor Moskau wurde im Jahre 1990 im Danilow Kloster Moskau am Sitz des Russisch-Orthodoxen Patriarchen Alexej II. gegründet. Das Männerchorensemble besteht aus fünf russischen Vokalsolisten; die Künstler haben während ihres Studiums am Moskauer Musikkonservatorium in der Meisterklasse Gesang eine abgeschossene Ausbildung in Solo- und Chorgesang erhalten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden