Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Von Kuchenstand bis Kreuzweg

Vreden Für September hat der Vorstand der Kolpingsfamilie ein umfangreiches Programm vorgesehen:

Von Samstag, 1. 9., bis Montag, 3. 9., ist der traditionelle Kaffee-/Kuchenstand auf dem Marktplatz anlässlich der Kirmes vertreten, dessen Erlös für die "Aktion Lebenshilfe Vreden" und die sozialen Aufgaben der Kolpingsfamilie vorgesehen ist.

Am Sonntag, 9. September, lädt die Kolpingfamilie alle Mitglieder und deren Angehörige ein, an den Fusionsfeierlichkeiten der Vredener Kirchengemeinden teilzunehmen. Beginn ist um 9.30 Uhr mit dem Fusions-Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg (Live-Übertragung auch in die Stiftskirche St. Felizitas), anschließend Begegnung auf dem Kirchplatz und um 15 Uhr zum Abschluss Andacht in der Pfarrkirche St. Georg.

Am Dienstag, 11. September, ist um 19.30 Uhr die monatliche Gemeinschaftsmesse in der Pfarrkirche St. Marien. Am Mittwoch, 12. September, startet um 14.30 Uhr auf dem Domhof die Radtour, bei der eine Kaffee-/Kuchen-Pause eingelegt wird. Am Donnerstag, 13. September, nimmt die Vredener Kolpingfamilie am "Tag der Treue" in Reken teil. Abfahrt ist um 13.45 Uhr ab Busbahnhof (Fahrgemeinschaften). Anmeldungen können bis zum 6. September bei Elisabeth Nordiek, Tel. 45 34 erfolgen. Kostenbeitrag: fünf Euro.

Am Sonntag, 23. September, findet die Kreis-Wallfahrt der Kolpingsfamilien nach Eggerode statt. Abfahrt ist um 14 Uhr am Busbahnhof (Fahrgemeinschaften). In Eggerode finden ein Gottesdienst, der Kreuzweg, ein Gebet an der Gnadenkapelle und ein Kaffeetrinken statt. Anmeldungen werden bei Norbert Völkering, Tel. 18 38 erbeten.

Von Montag, 24., bis Freitag, 28. September, findet ein "Tapetenwechsel für Senioren" des Bezirksverbandes Stadtlohn im Kolping-Ferienheim Olpe statt. Die Preise für Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer liegen zwischen 195 und 240 Euro pro Teilnehmer. Hierin enthalten sind Hin- und Rückfahrt sowie eine Halbtagesfahrt vor Ort. Anmeldungen aus Vreden nimmt Elisabeth Tenkleve, Tel. 9 79 05, entgegen.

Anzeige
Anzeige