Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Big-Brother-Star „Eddy" in Werne

WERNE Big Brother in Werne, der „sympathischste Mann" der RTL II-Show - er ist einzigartig, ist „Masha" überzeugt - war am Samstagabend in der Pizzeria L'Italiano an der Stockumer Straße zu Gast.

Anzeige
Big-Brother-Star  „Eddy" in Werne

Eddy in die Pizzeria "L`Italiano".

20 Frauen im Alter zwischen 20 und 50 Jahren aus der ganzen Bundesrepublik waren angereist, um ihren geliebten Eddy zu sehen.  „Wir lassen keine Party aus, auch wenn der Star inzwischen den Container verlassen musste, wir sind ihm treu", schwören die Fans, die sich über das Internet-Forum  „Mein-Eddy.de" kennen gelernt haben, auf ihren Star.

Doch wie kommt Eddy nach Werne?  „Ans Ende der Welt", wie er bei seiner Begrüßung bemerkte.  „Luna" aus Dortmund, so ihr Nic-Name auf der Internet-Seite, ist befreundet mit der Geschäftsführerin der Werner Pizzeria, die Italienerin Tarantino Giusi.  „Da erübrigt sich doch die Frage. Oder?" zwinkert Luna ihrer Freundin zu. 

Anzeige
Anzeige