Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Bildergalerie

Die Spargelsaison 2010 beginnt

Die Spargelsaison hat begonnen. Auf den Feldern wird aber nicht nur Spargel gestochen, auch werden neue Pflanzen in die Erde gesetzt.
19.04.2010
/
Der Spargel wird gestochen und aus dem Erdhügel gezogen.© Foto: Bianca Belouanas
Spargelbauer Thorsten Bleckmann mit einer jungen Spargelpflanze© Foto: Bianca Belouanas
Spargelbauer Thorsten Bleckmann und Spargelstecherin Stanislawa Grzyb auf dem Spargelfeld.© Foto: Bianca Belouanas
Spargelbauer Thorsten Bleckmann zeigt auf eine junge Spargelpflanze: diese wird mit dem Spross nach oben in die Erde gepflanzt, in einem Jahr kann dann erstmals geerntet werden.© Foto: Bianca Belouanas
Die Helfer sitzen auf einer Spargelpflanzmaschine, die die Jungpflanzen 20 cm tief in die Erde setzt.© Foto: Bianca Belouanas
Die Helfer sitzen auf einer Spargelpflanzmaschine, die die Jungpflanzen 20 cm tief in die Erde setzt.© Foto: Bianca Belouanas
Diese Spargelpflanzmaschine wird von den Helfern versorgt indem diese die Jungpflanzen im Abstand von 25 cm in die Setzlöcher stecken. Die Maschine setzt den Wurzelballen dann in die Erde.© Foto: Bianca Belouanas
Tomesz Grzyb bei der Arbeit auf der Spargelpflanzmaschine.© Foto: Bianca Belouanas
Stanislawa Grzyb beim Spargelstechen.© Foto: Bianca Belouanas
Spargelbauer Thorsten Bleckmann auf seinem Feld.© Foto: Bianca Belouanas
Schlagworte Werne